Tankstelle Schüttorf

Das Vorhaben

Logo Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

Die Liquind 24/7 GmbH plant im Rahmen des CEF-Programms der EU-Kommission die Errichtung von LNG-Tankstellen (liquefied natural gas – Flüssigerdgas) in Deutschland. Vorgesehen ist die Errichtung einer Tankstelle in 48465 Schüttorf im Veddelers Weg 2 (in der Gemarkung Schüttorf, Flur 4, Flurstück 2/279).

Das LNG wird bei weniger als -160 °C in einem stehenden Speichertank gelagert und ist im Wesentlichen zur Betankung von Lastkraftwagen vorgesehen. Die Anlage umfasst den LNG-Tank, einen Dispenser (Zapfanlage) sowie mehrere Nebenanlagen zur Betankung des LNG-Tanks, Erwärmung des LNG und Abrechnung des Tankvorgangs. Der LNG-Tank hat ein Fassungsvermögen von 60 m³, was je nach Druck- und Temperaturbedingungen bis zu 28 Tonnen Füllmenge entspricht. 

Datenblatt

Eröffnungsdatum:

17. Mai 2021

b

Ausstattung

1 LNG-Dispenser 

Wahloption für „kaltes“ und „warmes“ LNG

Großzügige Schleppkurven

Investitionsvolumen

1.000.000 €

Dimension

60 m³ LNG-Tank

Standort

Veddelers Weg 2
48465 Schüttorf

Öffnungszeiten

24/7-Betrieb

Kooperationspartner

Anlagenzeichnung

Skizze der geplanten Tankstellenanlage in Schüttorf
Title Address Description
Tankstelle Schüttorf
Veddelers Weg 2, 48465 Schüttorf, Deutschland

Standortadresse: Veddelers Weg 2, 48465 Schüttorf

TESTBETRIEB – Betankungen möglich

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 7:00 – 19:00 Uhr

Bezahlmöglichkeit: LIQUIND-Token, Kreditkarte, EC-Karte